Erste „Futterpflanzen“ für Hummeln

Seitdem die Grasflächen um den Teich herum nicht mehr gemäht werden, haben sich dort bereits diverse Planzen angesiedelt, die für Insekten interessant sind. Sie sind mittlerweile hoch gewachsen und dürfen sich nun gerne weiter verbreiten.

Zahlreiche große Disteln bieten den Hummeln Nahrung